ONLINE MARKETING BLOG

Wie Sie die richtige Online Marketing Agentur auswählen

Adwords, 23 Juni 2022

Die Entscheidung, eine Online Marketing Agentur zu beauftragen, ist leicht zu treffen, aber die Wahl der richtigen Agentur ist viel schwieriger. Wenn Sie sich falsch entscheiden, können Ihre Marketingaktivitäten in eine falsche Richtung laufen und eine Menge Geld kosten. Wenn Sie es richtig anpacken, können Sie langfristig erhebliche und nachhaltige Gewinne für Ihr Unternehmen erzielen. Im heutigen Beitrag möchten wir Ihnen einige Punkte vorstellen, die unserer Meinung nach bei der Auswahl einer Agentur zu berücksichtigen sind.

Bevor wir ins Detail gehen, möchten wir erwähnen, dass es in diesem Beitrag nicht um uns geht oder darum, dass wir die richtige Agentur für Sie sind. Es geht vielmehr darum, Ihnen einen breiteren Einblick in die Aspekte zu geben, die Sie bei der Wahl einer Online Marketing Agentur berücksichtigen sollten. In der Tat sind wir in einigen Fällen für bestimmte Unternehmen nicht die richtige Wahl. Das liegt daran, dass wir eine bestimmte Grösse und bestimmte Art aufweisen, wie wir arbeiten. Für andere Unternehmen passt das perfekt.

Zu Beginn und als Ausgangspunkt, bevor Sie eine Agentur kontaktieren, halten wir es für wichtig, dass Sie wirklich verstehen, was Sie wollen und wonach Sie suchen. Sie sollten nicht nur wissen, welche Ziele Sie verfolgen, sondern auch, welche Art von Partnerschaft Sie anstreben. Legen Sie zum Beispiel mehr Wert auf eine praktische Beziehung mit ständigem Wissensaustausch, oder möchten Sie sich eher zurückhalten. Auf diese Punkte werden wir im weiteren Verlauf noch näher eingehen. Wir empfehlen Ihnen, eine Liste zu erstellen, damit Sie bei der endgültigen Auswahl etwas in der Hand haben, auf das Sie zurückgreifen können. Natürlich empfehlen wir auch, mit mehreren Agenturen zu sprechen, bevor Sie sich für eine entscheiden. Fangen wir also an.

Verstehen, dass Agenturen nicht dasselbe anbieten

Jede Agentur hat ihre eigene Art, Dinge zu tun und ihre eigenen Ideen. Das macht die Sache spannend, aber auch schwierig, wenn man sich entscheiden muss. Es gibt potenziell Tausende von Optionen und Strategien, die Ihnen helfen können, Ihre gewünschten Ziele zu erreichen. Es ist wichtig, die richtigen auszuwählen. So kann eine Agentur Google Ads und CRO empfehlen, während eine andere Agentur vielleicht Facebook und LinkedIn empfiehlt. Dies ist nur eine Entscheidung von vielen, die auf der Erfahrung und dem Fachwissen der Agentur beruht. Es ist daher wichtig, dies zu berücksichtigen, wenn man sich Angebote und Preise ansieht, denn man bekommt nicht das Gleiche.

Entscheidend ist, dass Sie den Ansatz und die Philosophien der verschiedenen oder ausgewählten Agenturen verstehen. In welche Richtung wollen sie Ihr Marketing lenken und wie wollen sie Ihre potenziellen Kunden erreichen. Bitten Sie die Agenturen, dies möglichst detailliert zu erläutern und vergleichen Sie es mit Ihren ursprünglichen Notizen. Stimmt beides überein und, was noch wichtiger ist, wird eine massgeschneiderte Strategie entwickelt, oder erhalten Sie einfach einen festen Ansatz, den die Agentur für jeden Kunden und jede Branche verwendet. Ein Standardansatz ist in der Regel nicht zu empfehlen, kann aber in manchen Situationen funktionieren.

Wer arbeitet an Ihrem Konto? Erfahrene vs. Juniors

Die Mitarbeitenden sind das grösste Kapital einer Agentur, denn sie können neue Ideen, Fähigkeiten und Möglichkeiten in die Kundenbeziehungen einbringen. Wenn Sie eine Agentur auswählen, sollten Sie sich genau überlegen, wer für Ihren Auftrag zuständig sein wird. Werden es sehr erfahrene Teammitglieder oder Juniors sein? Beides hat seine Berechtigung, aber im Marketing zählt Erfahrung sehr viel, vor allem bei denjenigen, die schon lange in Agenturen arbeiten. Das liegt daran, dass sie mit vielen Kunden und Branchen zu tun hatten und somit einen grossen Erfahrungsschatz aufgebaut haben und wissen, was funktioniert und was nicht. Sie können diese Erkenntnisse auf Ihr Marketing anwenden und so bessere Ergebnisse erzielen.

Juniors haben natürlich auch ihren Platz und bringen frische Ideen ein, weil sie oft jünger sind. Sie können erfahrene Mitglieder dabei unterstützen, neue Ideen auszuprobieren und kennen sich mit Plattformen aus, die von jüngeren Generationen genutzt werden. Sie haben oft auch eine andere Denkweise, die interessante Einblicke ermöglicht. Was Sie jedoch vermeiden sollten, ist eine Agentur, die hauptsächlich aus Juniors besteht, oder wenn Ihr Account nur von einem Junior betreut wird. Das liegt daran, dass sie oft nicht den Einblick und die breitere Erfahrung haben, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Das sollten Sie bei der Auswahl berücksichtigen.

Kann die Agentur das leisten, was sie behauptet? Wo ist der Beweis?

Kann die Agentur liefern, was sie verspricht? Das lässt sich am einfachsten überprüfen, indem Sie auf der Website der Agentur nachsehen, ob sie Fallstudien veröffentlicht hat. Im Idealfall möchten Sie eine Vielzahl von Fallstudien sehen und erfahren, welche Ideen und Lösungen sie entwickelt haben. Es ist auch wichtig zu beachten, dass es für Unternehmen mit grossen, bekannten Marken einfacher ist, Ergebnisse zu erzielen als für solche mit weniger bekannten. Vergewissern Sie sich also, dass sie einige der weniger bekannten Marken in ihrem Portfolio haben und sehen Sie, was sie erreicht haben.

Fallstudien sind der wichtigste Ausgangspunkt, aber es gibt noch andere Stellen, an denen man nachsehen kann. Sie können zum Beispiel nachschauen, welche Art von Referenzen/Testimonials sie haben. Gehen Sie auf Google und suchen Sie den Namen des Unternehmens. In der Regel finden Sie die Bewertungen auf der rechten Seite unter dem Eintrag des Unternehmens. Versuchen Sie, darauf zu achten, welche Dinge regelmässig erwähnt werden. Zum Beispiel könnten Sie sehen, dass etwas wie «schnelle Reaktionszeiten» oft erwähnt wird, was auch immer das sein mag. Das sollte Ihnen ein gutes Gefühl dafür geben, wie die Agenturen sind.

Spezialist vs. Generalist

Mit welcher Art von Agentur möchten Sie zusammenarbeiten? Auch das ist eine wichtige Frage, denn es gibt spezialisierte Agenturen, die sich auf bestimmte Bereiche konzentrieren, oder allgemeine Agenturen, die im Grossen und Ganzen alles abdecken. Beide bieten ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir von fourward haben uns zum Beispiel auf Online Werbung und Conversion Rate Optimierung spezialisiert, während andere Agenturen sich darauf konzentrieren, alles von Webdesign über Videoproduktion bis hin zu Marketingdienstleistungen wie Content Marketing und Apps anzubieten. Der Hauptvorteil einer spezialisierten Agentur ist, dass sie in bestimmten Bereichen hochqualifiziert ist. Der Hauptvorteil einer allgemeinen Agentur besteht darin, dass Sie alles unter einem Dach erledigen lassen können.

Natürlich hat ein Generalist weniger Fähigkeiten in bestimmten Bereichen, aber Sie können von einigen Kosteneinsparungen profitieren. Unserer Meinung nach ist eine spezialisierte Agentur für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen wahrscheinlich am sinnvollsten. Das liegt daran, dass Sie wissen, dass Sie ein Team bekommen, das weiss, wie man das Beste aus dem spezifischen Bereich herausholt, an dem Sie interessiert sind. Diese können wahrscheinlich bessere Ergebnisse erzielen als diejenigen, die über ein breites Spektrum an Online-Fähigkeiten verfügen. Zum Beispiel eine Agentur, die sich hauptsächlich auf Webdesign konzentriert, aber auch Online Marketing anbietet. Diese werden Ihnen in den meisten Fällen helfen, die Grundlagen zu vermitteln, aber nicht in der Lage sein, Sie weiter zu bringen.

Die Preisgestaltung

Die Preise sind oft das erste, was wir sehen, wenn wir Angebote vergleichen wollen. Das ist in den meisten Fällen ein natürliches Verhalten. Aber auch hier gilt, wie bereits erwähnt, dass wir nicht dasselbe vergleichen. Die Agenturen gehen sehr unterschiedlich vor und beziehen unterschiedliche Dinge ein. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, sich den Ansatz anzusehen, den sie anbieten und den Wert, den sie Ihrer Meinung nach bieten. Glauben Sie, dass Agentur A Ihrem Unternehmen mehr Nutzen bringt als Agentur B? Bitte betrachten Sie Online Marketing als Investition und nicht als Kostenfaktor, denn es sollte sich selbst auszahlen und einen höheren Ertrag bringen.

Wenn wir über die Preisgestaltung sprechen, können wir auch das Thema der Preismodelle nicht ausser Acht lassen. Verschiedene Agenturen bieten unterschiedliche Preismodelle an. Diese umfassen:

  • ein fester monatlicher Preis
  • ein Preis auf der Grundlage Ihrer Ausgaben für Werbung
  • ein leistungsabhängiger Preis

Es gibt auch noch andere Modelle, aber die oben erwähnten sind die beliebtesten. Wir bei fourward bevorzugen den monatlichen Festpreis, da Sie genau wissen, was Sie bekommen und es keine versteckten Kosten gibt. Ein Preis, der sich an den Werbeausgaben orientiert, ist beliebt, aber hier hat die Agentur einen Anreiz, mehr Budget auszugeben, unabhängig von der Leistung der Kunden. Die Option «Leistung» wäre eine gute Option, aber es ist oft sehr schwierig, Kriterien festzulegen, an denen dies gemessen werden kann, und eine Gebühr zu vereinbaren. Das kann manchmal funktionieren, aber am Ende können die Gesamtkosten deutlich höher sein als bei den anderen Optionen. Für uns gibt es kein perfektes Preismodell, aber die Festpreisvariante scheint uns am stabilsten zu sein und ermöglicht eine kontinuierliche Arbeit und Optimierung Ihres Marketings. Dies führt zu langfristigem und nachhaltigem Wachstum. Sie sollten nur genau wissen, nach welchem Modell Sie berechnet werden, wenn Sie Angebote prüfen.

Werte und Vorstellungen

Dieser Punkt wird oft übersehen. Vielleicht haben Sie sich von bestimmten Versprechungen und guten Verkäufern verleiten lassen, aber wichtig sind auch die sozialeren Aspekte, was die Agentur bietet. Stimmen die Werte der Agentur grundsätzlich mit Ihren eigenen überein? Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben. Sagen wir, Sie legen Wert auf schnelle Reaktionszeiten und gute Kommunikation. Wenn das der Fall ist, ist vielleicht eine kleine Agentur das Richtige für Sie, bei der Sie nicht nur eine Nummer sind, sondern wirklich geschätzt werden. Wenn Sie Wert auf einzigartige Brancheneinblicke und Datenpunkte legen, dann ist vielleicht eine grössere Agentur mit Spezialsoftware das Richtige für Sie. Auch hier geht es darum, zu verstehen, was Sie als Person, aber auch als Unternehmen schätzen.

Bei fourward haben wir häufig Kunden, die von anderen Agenturen zu uns kommen. Wir stellen fest, dass die Werbekonten oft in Ordnung sind, aber die Agentur nicht die Werte und Bedürfnisse des Kunden erfüllt. Zum Beispiel bringt sie nicht ständig neue Ideen ein oder die Kommunikation ist nicht wirklich vorhanden. Es ist daher wichtig, potenziellen Agenturen mitzuteilen, was Ihnen wichtig ist und zu prüfen, ob sie diese Anforderungen erfüllen können.

Ein Blick auf die Website sollte Ihnen auch ein Gefühl für die Agentur vermitteln. Sie müssen ein wenig zwischen den Zeilen lesen und sich ansehen, was die Agentur zeigt und vermittelt. Versuchen Sie, über die wichtigsten Versprechungen wie mehr Kunden und Kontakte usw. hinauszuschauen. Wie sehen sie aus, wie viele Leute arbeiten dort, worauf konzentrieren sie sich, wie reden sie. All das sind Fragen, die einen Einblick geben, wie es sein könnte, mit ihnen zu arbeiten. Wir versuchen zum Beispiel, uns als kreativ und sehr sympathisch zu präsentieren und legen Wert auf Leistung/Ergebnisse. Diese Eigenschaften sind für uns wichtig und wir hoffen, dass wir Kunden ansprechen, die diese Eigenschaften schätzen.

Abschliessende Gedanken

Es gibt natürlich noch viele andere Dinge, die Sie berücksichtigen können, aber wir denken, dass Sie in die gewünschte Richtung gehen, wenn Sie ein gutes Verständnis und Gefühl für die erwähnten Bereiche haben. Letztendlich empfehlen wir, sich nicht zu scheuen, Fragen zu stellen – viele Fragen, wenn nötig – einen klaren Auftrag und Anforderungen im Kopf zu haben und einen praktischen Ansatz zu suchen. Wenn Sie sorgfältig planen und sich etwas Zeit nehmen, werden Sie die richtige Investition tätigen. Dies gilt für Unternehmen jeder Grösse.

Letztendlich sollten Sie feststellen, dass die Investition in eine zuverlässige und seriöse Online Marketing Agentur Ihr Unternehmen voranbringen wird. Sie wird Ihnen den Stress nehmen, mit den vielen Veränderungen und Anforderungen Schritt zu halten und Ihnen helfen, sich auf Ihr Tagesgeschäft zu konzentrieren. Es ist eine gute Wahl und wir hoffen, dass Sie die heutigen Beiträge hilfreich finden. Viel Glück bei Ihrer Suche und wenn Sie glauben, dass wir gut zusammenpassen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir würden uns sehr freuen, mit Ihnen zu sprechen.


verwandte Beiträge
Ich bin Christoph

Gründer und Inhaber von fourward, er schreibt vorwiegend über SEO, Analytics und Usability Themen..