von Mark

Strategieexperte bei fourward mit über 8 Jahren Erfahrung, teilt sein Wissen zu Themen Adwords, Facebook und SEO.

Sechs Möglichkeiten um die Conversion-Rate Ihres Webshops zu steigern

4. April 2014

Die Conversion-Rate ist eine der wichtigsten Kennzahlen für E-Commerce Seiten und auch die Zahl, mit welcher wir am meisten konfrontiert werden. Bereits haben wir zahlreiche Stunden damit verbracht um diese Kennzahl zu verbessern. Doch worauf ist der Fokus zu setzen? Heute möchte ich einige Ideen und Möglichkeiten teilen und deren Einfluss auf den Umsatz erklären.

Keine Versand- und Rücksendekosten

Konsumenten habe sich daran gewöhnt, dass Versand- und Rücksendekosten beim Kauf jeweils inklusive sind. Dieser Trend haben grosse Firmen wie Zalando und Amazon etabliert. Online-Kunden sind allergisch auf (versteckte) Zusatzkosten, weshalb es sinnvoll ist, diese im Produktpreis zu integrieren.

Um noch etwas mehr ins Detail zu gehen, haben wir verschiedene Studien analysiert und wissen, dass der kostenlose Versand Hauptbeeinflusser ist bei Kaufentscheidungen online. Eine Studie der E-Tailing Gruppe zeigt auf, dass 73% der befragten Konsumenten die Versandkosten als kritischsten Punkt ansehen beim Online-Shopping.

Eine Einführung von kostenlosem Versand kann einen überraschenden Einfluss haben. TechCrunch zeigt auf, dass Shops ohne Versandkosten von einem 30% höheren, durchschnittlichen Einkaufswert profitieren. Falls es keine Möglichkeit gibt, die Versandkosten zu integrieren, ist es umso wichtiger diese Kosten von Beginn weg klar zu kommunizieren.

Zeigen Sie Ihre Kontaktdaten und offerieren Sie Live-Chat

Dieser Bereich geht vielmals vergessen, hat jedoch einen grossen Einfluss auf die Conversion-Rate. Als Beispiel: Wo ist Ihre Telefonnummer positioniert? Ist diese rasch auffindbar oder ist sie mehrere Klicks entfernt? Erfahrungsgemäss sollte Ihre Nummer prominent oben rechts auf der Startseite positioniert sein.

Vermehrt nutzen Webshops auch neuere Technologien, z.B. einen Live-Chat für Kunden. Somit können Kunden auf einfache und schnelle Weise Kontakt mit Ihrem Kundendienst/Verkauf aufnehmen. Gemäss Internet Retailer glauben 77% der Websitebesitzer, dass ihr Live-Chat das wichtigste Kommunikationsmittel darstellt. Kunden schätzen dieses Feature extrem und die Software kann je nach Ausführung sogar kostenlos sein z.B. Zopim .

Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten

Dies ist speziell auf dem Schweizer Markt wichtig, da Konsumenten viele verschiedene Zahlungsmittel verwenden. Von der Banküberweisung, Kreditkarte bis zu neueren Technologien wie PayPal. Es ist entscheidend, möglichst breit abgestützt zu sein, um keine potentiellen Kunden zu verlieren.

Usability und Handlungsaufforderungen

Die Benutzererfahrung hat einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg eines Webshops. Ein ansprechendes Design, intuitive Bedienung und einen klaren Prozess sind wichtige Punkte. Beachten Sie auch die verschiedenen Bedürfnisse von Konsumenten, welche sich je nach Land und Markt unterscheiden können.

Aus Sicht der Benutzerfreundlichkeit ist es zudem Grundvoraussetzung, starke Calls to Action (Handlungsaufforderungen) zu verwenden. Diese Buttons oder Textbausteine sollen den Besucher zu einer Handlung auffordern. Prominentes Beispiel ist das Platzieren eines Produkts im Warenkorb. Besucher sollen immer wissen, was der nächste Schritt im Prozess sein soll.

Starten Sie mit den Basics. Prüfen Sie Ihre Buttons im Bereich Produkte zum Warenkorb hinzufügen, mehr Informationen oder Zubehör zum jeweiligen Produkt. Sind diese Aufforderungen klar ersichtlich und unterscheiden sich von weniger wichtigen Elementen der Seite?

Testen Sie verschiedene Farben, Texte und Positionen. Mit ausführlichen Tests finden Sie raus, was Besucher mögen und was nicht.

Qualitativ hochwertige Produktbilder

Ein weiterer offensichtlicher Punkt, welcher häufig zu wenig Beachtung kriegt. Sogar einige der grossen Retailer haben hier ein Aufholbedürfnis. Das online Einkaufen ist, wie im offline Bereich, stark mit Emotionen verbunden. Bilder sind mit Emotionen verknüpft und spielen deshalb eine wichtige Rolle. Schlechte Bildqualität verringert die Chance auf einen Produktkauf deutlich.

Auch der Umfang der Bilder ist wichtig. Konsumenten wollen sich ein klares Bild des Produkts machen. Somit sind Bilder aus verschiedenen Perspektiven und evt. in Anwendung verkaufsunterstützend. Der Kunde möchte genau wissen, was er kriegt. Zusätzlich kann das Vertrauen in Produkte und die Firma durch Qualitätsbilder verbessert werden.

Ein klarer Kaufprozess

Dieser Bereich hat sich in den letzten Jahren stark verbessert. Konsumenten schätzen es, wenn sie von Beginn weg wissen, wie viele Schritte im Kaufprozess nötig sind. Ein Besucher sollte immer wissen, wo er im Prozess steht, und wie er zum nächsten bzw. vorherigen Schritt navigieren kann. Ein Kaufprozess sollte nicht nur kurz, sondern auch klar und transparent dargestellt sein.

Natürlich gibt es noch weitere Punkte welche die Conversion-Rate beeinflussen. Das wichtigste ist, immer neue Varianten und Möglichkeiten zu testen und nie still zu stehen. Die Konkurrenz ist ebenfalls aktiv, die Kundenerwartungen steigen und der Online-Bereich wird härter umkämpft sein in der Zukunft.

Image Credit: amsfrank (flickr) link Edited by after by fourward under Creative Commons

Cover Image Credit: ellbrown (flickr) link Edited by after by fourward under Creative Commons

von Mark

Mark ist der Strategieexperte bei fourward und bringt über sieben Jahre Erfahrung im internationalen Online Marketing mit. Sein Enthusiasmus für Innovationen, ein hoher Qualitätsanspruch sowie das Erzielen von grossartigen Resultaten haben ihn auch als Referent an top Universitäten in England gebracht. Regelmässig teilt er lustige und interessante Beitrage in diesem Blog.

Jetzt Newsletter abonnieren

Angebot anfordern

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, damit wir Ihnen unser Angebot senden und besprechen können.

  • 1
  • 2














“Fourward half uns, mehr Wachstum zu erzielen und wertvolle Erkenntnisse aus der Kampagne zu bekommen. Wir mögen besonders, wie detailliert das Team von fourward arbeitet. Ich kann die Agentur nur weiterempfehlen.”

— Jörg Koch, first frame networkers ag

Zur kostenlosen Adwords Offerte

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Kampagnendetails

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Schritt
  • 1
  • 2
















“Fourward half uns, mehr Wachstum zu erzielen und wertvolle Erkenntnisse aus der Kampagne zu bekommen. Wir mögen besonders, wie detailliert das Team von fourward arbeitet. Ich kann die Agentur nur weiterempfehlen.”

— Jörg Koch, first frame networkers ag

Zur kostenlosen LinkedIn Offerte

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Kampagnendetails

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Schritt
  • 1
  • 2
















“Fourward half uns, mehr Wachstum zu erzielen und wertvolle Erkenntnisse aus der Kampagne zu bekommen. Wir mögen besonders, wie detailliert das Team von fourward arbeitet. Ich kann die Agentur nur weiterempfehlen.”

— Jörg Koch, first frame networkers ag

Zur kostenlosen Facebook Offerte

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Kampagnendetails

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Schritt
  • 1
  • 2


















Wie können wir helfen?

Zur kostenlosen Offerte

Teilen Sie uns Ziele und Umfang der Kampagne mit, damit wir das passende Leistungspaket für Sie offerieren können.

Kampagnendetails

Ihre Inputs zu Erwartungen sowie ungefährem Budgetlevel helfen uns, spezifischer offerieren zu können.

Ihre Kontaktdaten

Ihre Offerte erhalten Sie in pdf Form per E-Mail – bei Fragen kontaktieren wir Sie telefonisch.

Schritt
  • 1
  • 2
  • 3

(Sie können mehrere Optionen auswählen)

















“Fourward half uns, mehr Wachstum zu erzielen und wertvolle Erkenntnisse aus der Kampagne zu bekommen. Wir mögen besonders, wie detailliert das Team von fourward arbeitet. Ich kann die Agentur nur weiterempfehlen.”

— Jörg Koch, first frame networkers ag

Alle an uns übermittelten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Danke für Ihre Anfrage

Erfahren Sie in einem persönlichen Meeting, wie eine Kampagne konkret aussehen könnte. Wir präsentieren weitere Ideen und machen eine Potenzialanalyse für Ihr Unternehmen. Dieser Service ist kostenlos – senden Sie uns bei Interesse eine Terminanfrage an info@fourward.ch

1. Sie erhalten unsere Kurzofferte
2. Wir präsentieren unsere Ideen und einen Kampagnenvorschlag
3. Fourward lanciert eine Kampagne, welche mehr Erfolg für Ihr Unternehmen bringt

Danke für Ihre Anfrage

Wir melden uns in den nächsten zwei Tagen mit einem Angebot – bei Fragen sind wir unter 041 530 24 04 erreichbar.

Danke für Ihre Anfrage

Wir melden uns in den nächsten zwei Tagen bei Ihnen – bei Fragen sind wir unter 041 530 24 04 erreichbar.

Danke für Ihre Anfrage

Wir melden uns in den nächsten zwei Tagen mit einem Angebot – bei Fragen sind wir unter 041 530 24 04 erreichbar.3

Danke für Ihre Anfrage

Wir melden uns in den nächsten zwei Tagen mit einem Angebot – bei Fragen sind wir unter 041 530 24 04 erreichbar.3